Kulturlandschaftsrouten

Seit Jahrhunderten haben Menschen die Landschaft geprägt und gestaltet. Um dies Einheimischen bewusst zu machen und bei Besuchern Interesse für die Region zu wecken, unterstützt die WKS seit Ende 2016 das MRH-Leitprojekt Kulturlandschaftsrouten.

Neben den Projekten Pinneberger Baumschulland, Kurs Elbe. Hamburg bis Wittenberge, Lüneburger Heide und Manufakturen im Garten- und Seenland Mecklenburg-Schwerin wird auch ein die einzigartige Segeberger Knicklandschaft vorgestellt.

Die verschiedensten Orte und Ausflugstipps, um diese besondere Kulturlandschaft erleben zu können, findet man hier auf der Projektseite.